Mobiler Einkaufswagen

Einkaufen gehen, eigentlich eine selbstverständliche alltägliche Tätigkeit, aber was, wenn ich nicht mehr selbst Auto fahren kann? Wenn ich niemanden habe, den ich bitten kann, mich zu fahren?
Dafür gibt es den „Mobilen Einkaufswagen“ in unserem Stadtteil in Kooperation mit unserer katholischen Schwestergemeinde, dem Malteser Hilfsdienst und dem Seniorenbüro der Stadt Osnabrück. 14 tägig, alle drei Monate 15€.

Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich an unseren katholischen Kollegen Stefan Schulte. Tel: 0160-9790 2738